• DE
  • EN
  • Merkliste
  • Kontakt
 SUCHEN
lafc
 
Green Filming
Nachhaltiges Filmschaffen als zukunftsweisender Beitrag zu mehr ökologischer, ökonomischer und sozialer Verantwortung.

Das steigende gesellschaftliche Bewusstsein für Nachhaltigkeit und ökologisches Wirtschaften sowie die umweltpolitische Dringlichkeit, CO2-Emmissionen zu reduzieren, macht auch in der Filmwirtschaft ein Umdenken notwendig. Um das Thema Green Filming in der Filmbranche bekannter zu machen und Möglichkeiten einer praktischen Umsetzung aufzuzeigen, wurde von der LAFC initiativ ein ›Green Guide‹ entwickelt - ein umfassendes Maßnahmenbündel für sämtliche Aspekte der Filmproduktion, um Filme klimaneutraler und umweltverträglicher zu produzieren.
HIER KLICKEN UND DIE INTERAKTIVE GREEN GUIDE PRÄSENTATION STARTEN
International wurden bereits seit mehreren Jahren zahlreiche ›Green Initiatives‹ oder ›Green Production Guides‹ erarbeitet, um Filmproduktionen bei ihrem Nachhaltigkeitsbestreben zu unterstützen. Seit 1. Jänner 2017 ist es durch die Umweltzeichen-Richtlinie für Green Producing vom Umweltministerium (BMLFUW) möglich, den Herstellungsprozess einer Filmproduktion mit dem Österreichischen Umweltzeichen auszeichnen zu lassen.
GREEN SHORT GUIDE
GREEN LONG GUIDE
GREEN DOWNLOADS & LINKS