• DE
  • EN
  • Merkliste
  • Kontakt
 SUCHEN
© LAFC
L'ANIMALE  
Katharina Mückstein gewinnt beim Zürich Film Festval das Goldene Auge 2018
Weltpremiere Berlinale 2018
Österreichpremiere auf der Diagonale 2018

Der vom Land Niederösterreich geförderte Spielfilm L´Animale von Katharina Mückstein, der vor allem an niederösterreichischen Locations gedreht wurde, feierte im Rahmen der Berlinale seine Weltpremiere und bei der Diagonale - Festival des österreichischen Films - am 14.03.2018 (21:15 Uhr, KIZ Royal) seine Österreichpremiere.

Das Jugenddrama gewann beim Zürich Film Festival das Goldene Auge - einen der drei Hauptpreise im Wettbewerb Fokus: Schweiz, Deutschland, Österreich.

Ein Film über die widersprüchlichen Kräfte, die in uns walten: Begehren, Leidenschaft, Vernunft.
Mati und ihre Burschenclique machen auf getunten Mopeds die Gegend unsicher und den Mädchen das Leben schwer. Als sich jedoch Sebastian, der Anführer der Gruppe, in Mati verliebt und sie sich mit der verhassten Carla anfreundet, läuft Mati Gefahr, ihren Platz bei den Jungs zu verlieren. Währenddessen steht ein gut gehütetes Geheimnis zwischen Matis Eltern. Die beiden haben eine Entscheidung zu treffen: Was zählt mehr, Schein oder Sein?
LINKS
SCREENINGS
AKTUELL
2017
2016
2015